Jasmin Plank: Ich zeig’s dem Leben jetzt! | Hinterzimmer #027

Medizinisch gesehen hätte sie gar nicht auf die Welt kommen können. Es galt als unmöglich. Dann erkrankt ihr Vater an Krebs. Ihre Oma stirbt an einem Hirntumor. Und ihr eigenes Leben ist eine Achterbahnfahrt zwischen Neurologie-Ambulanz, OP-Saal und Spitzensport. Ihre Hände und Beine sind teilweise gelähmt. Vor kurzem wurde sie von ihrem Arbeitgeber gekündigt. Doch Jasmin Plank ist nicht nur eine Kämpferin. Sie ist weit mehr. Bei den Paraclimbing Weltmeisterschaften wurde sie Fünfte. Manchen Ärzte besucht sie nur noch mit Anwalt. Im Hinterzimmer bei Flo Rudig erzählt sie ihre ganze Geschichte. Auch als Video-Podcast unter www.hinterzimmer.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.