Hannes Royer: Wer nichts weiß, muss alles essen | Hinterzimmer #021

Muss das Schnitzel um 10 Cent billiger sein? Warum kommen ‚Erdbeeren aus Österreich‘ eigentlich aus Italien? Was taugt das AMA-Gütesiegel? Der Bergbauer Hannes Royer gibt einen schonungslosen Einblick in den Lebensmittelhandel und unser Kaufverhalten. Er will etwas bewegen und verändern. Er kämpft dafür, dass wir alle ein bisschen mehr über unsere Lebensmittel wissen, damit wir den Supermärkten und Händlern mit schlaueren Kaufentscheidungen einheizen. Weil Geiz nicht geil ist. Und weil wir uns sonst die eigene Landwirtschaft kaputt machen. Und damit auch unsere Landschaft.
Hannes Royer war schon einmal zu Gast im Hinterzimmer. In Episode #006. Doch diesmal hat er sich nicht nur den Fragen von Flo Rudig gestellt. Sondern via Livestream auch den kritischen Fragen der gesamten Youtube- und Facebook-Community. Auch als Video-Podcast unter youtube.com/hinterzimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.